Wochenend-Detox

Einleitung

endlich-schlank
Wachen Sie morgens frisch und erholt auf?
Beginnen Sie Ihren Tag voller Energie und Motivation?
Oder fühlen Sie sich eher schlapp und lustlos und möchten am liebsten im Bett bleiben?

Wenn Sie diese Fragen eher nicht mit Ja beantworten, und Sie wären überrascht, wie viele das tun, fragen Sie sich vielleicht warum das so ist. Sie schlafen genug, essen ausreichend, haben kein gesundheitliches Problem (von dem Sie wüssten) und müssten also eigentlich top fit sein.
 
Vielleicht sieht die Sache anders aus, wenn man sich den heutigen Lebensstil anschaut. Viele führen ein eher hektisches Leben, haben hohe Ansprüche an sich selbst, geben sich wenig Zeit zum Entspannen und Abschalten und sind ständig Lärm und Stress ausgesetzt. Unsere Lebensmittel haben oft minderwertige Qualität und wir belasten unseren Körper durch Genuss- und Suchtmittel wie Kaffee, Alkohol und Zigaretten.
 
 
Zusätzlich wird unser Organismus durch Konservierungsmittel, Geschmacksverstärker, Farbstoffe und andere chemische Zusätze in unseren Nahrungsmitteln und Giftstoffen aus unserer Umwelt belastet.
 
Ist es ein Wunder, dass unser Körper da irgendwann schlapp macht?
 
All diese Belastungen stören unser natürliches Gleichgewicht und können uns krank machen. Aber Sie können etwas dagegen tun: Werfen Sie einen kritischen Blick auf Ihre Gewohnheiten und helfen Sie Ihren Körper, sich von den eingelagerten Schadstoffen, die Sie bremsen, zu befreien.
 
Und genau darum geht es bei einem Detox-Programm.
 
Detox kommt aus dem Englischen und bedeutet "entgiften". Durch ein gezieltes Programm, bei dem sich Ihre Nahrungsaufnahme für einen bestimmten Zeitraum auf ganz bestimmte Lebensmittel beschränkt, schwemmen Sie angesammelte Gifte aus Ihrem Körper und aktivieren dessen Selbstheilungskräfte.
 
Das "Wochenend-Detox-Programm" ist ein sehr wirkungsvolles Programm, das Sie nur 1-3 Tage durchführen sollten. Wir empfehlen dafür ein Wochenende, da Sie Ihrem Körper viel Ruhe geben sollen, damit das Programm seine volle Wirkung entfalten kann. Sie können das Programm wiederholen, sollten es aber nicht mehr als 1 Mal pro Monat durchführen.
 
In den nachfolgenden Kapiteln erhalten Sie wertvolles Hintergrundwissen, erfahren mehr über die Belastung durch Schadstoffe, den Aufbau und die Wirkung des Detox-Programms, erhalten wirkungsvolle und einfach nachzumachende Rezepte mit detaillierten Informationen über die Zutaten und wertvolle Tipps für die Zeit nach dem Detox-Programm.

Es ist nicht Zweck dieser Website, Ihnen medizinischen Rat zu geben, Diagnosen zu stellen oder Sie davon abzuhalten, zu Ihrem Arzt zu gehen. In der Medizin gibt es keine Methoden, die zu 100% funktionieren. Wir können deshalb - wie auch alle anderen auf dem Gebiet der Gesundheit Praktizierenden - keine Heilversprechen geben. Sie sollten Informationen aus diesen Seiten niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie einen anerkannten Therapeuten, Ihren Arzt oder Apotheker. Die Artikel, Beiträge und Programme unserer Seiten werden ohne direkte medizinisch-redaktionelle Begleitung und Kontrolle bereitgestellt. Nehmen Sie bitte niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Therapeuten, Arzt oder Apotheker ein.

© 2020 www.online-ernaehrungsberatung.com - Alle Rechte vorbehalten