Kapitel 5 - Das neue Gewicht halten

Kapitel 5 - Das neue Gewicht halten

Braucht ein Garten Pflege nach der ersten Bepflanzung? Natürlich braucht er das und genau so braucht das auch Ihr neuer Körper und Ihr neues Selbstbild. Das Unkraut in Ihrem Kopf (negative Gedanken) muss regelmäßig entfernt werden. Bleiben Sie beim Schlank-Denken, auch wenn Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben.

Wenn Sie sich dabei ertappen, etwas zu denken wie "Ich glaube ich werde wieder dicker.", dann steuern Sie sofort dagegen. Sie wissen ja , wie es geht. Denken Sie zum Beispiel "Ich bin nur ein wenig aufgedunsen heute, morgen werde ich wieder schlanker sein." oder "Ich bin so froh, dass ich jetzt ein schlanker, gesunder Mensch bin, der schnell wieder zu seiner schlanken Figur zurück kommt."

Dadurch, dass Sie ständig an sich selbst als eine schlanke Person denken, werden Sie Ihr Gewicht halten und schlank bleiben. Irgendwann wird es zur Gewohnheit und Sie machen es automatisch. Schon nach 28 Tagen (ohne Pause - Sie erinnern sich?) wird es Ihnen leichter fallen.

Alles im Leben unterliegt einer ständigen Veränderung, so auch Ihr Körper. Damit Sie gesund und schlank bleiben, ist es wichtig, immer gesunde und schlanke Gedanken zu pflegen. Und wenn Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben, kostet es Sie auch nicht mehr so viel Anstrengung, ein schlankes Selbstbild zu sehen, denn inzwischen ist es Realität geworden!

Aber passen Sie auf, dass Sie nicht zu viel abnehmen ;-)

Es ist nicht Zweck dieser Website, Ihnen medizinischen Rat zu geben, Diagnosen zu stellen oder Sie davon abzuhalten, zu Ihrem Arzt zu gehen. In der Medizin gibt es keine Methoden, die zu 100% funktionieren. Wir können deshalb - wie auch alle anderen auf dem Gebiet der Gesundheit Praktizierenden - keine Heilversprechen geben. Sie sollten Informationen aus diesen Seiten niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie einen anerkannten Therapeuten, Ihren Arzt oder Apotheker. Die Artikel, Beiträge und Programme unserer Seiten werden ohne direkte medizinisch-redaktionelle Begleitung und Kontrolle bereitgestellt. Nehmen Sie bitte niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Therapeuten, Arzt oder Apotheker ein.

© 2022 www.online-ernaehrungsberatung.com - Alle Rechte vorbehalten