Rezepte

Haupteintrag
Pasta mit Hühnchen und Blumenkohl
0
0
Kategorie: Hauptgerichte NV

Zutaten

Für 4 Personen

Rezept

400 g Hühnerbrustfilet(s)
1 Blumenkohl-Röschen
2 Knoblauchzehe(n)
220 g Vollkorn-Spaghetti
2 EL Olivenöl
1 Handvoll Salat
1 TL Dill, getrocknet
1/2 TL Meersalz
1/2 Zwiebel(n), rot

Pasta mit Hühnchen und Blumenkohl Zubereitung

  1. Den Blumenkohl ca. 7 Minuten kochen, er sollte nicht zu weich werden. Anschliessend abgiessen und zur Seite stellen.
  2. Gleichzeitig in einem anderen Topf die Spaghetti nach Anleitung al dente kochen. Anschliessend abgiessen, zurück in den Topf füllen und mit 1 TL Olivenöl vermischen.
  3. In einer grossen Pfanne 1 TL Olivenöl erhitzen und die klein gehackte Zwiebel darin ca. 3 Minuten anbraten bis sie weich wird.  Die Zwiebel an den Rand schieben, die Hühnerbrustfilets würfeln und in die Pfanne geben und 3 Minuten anbraten, dabei immer wieder wenden. Den fein gehackten Knoblauch und einen weiteren TL Olivenöl dazu geben und 4 Minuten braten lassen bis das Fleisch eine leichte Bräunung annimmt.
  4. Den klein gerupften Salat in die Pfanne geben und 1 Minute erhitzen.
  5. Den Blumenkohl, die Pasta und das restliche Öl in die Pfanne geben, mit dem Dill und dem Salz würzen, alles gut verrühren und 2-3 Minuten schmoren lassen.

Nährwertangaben

Pro Portion

Kcal: 474 kcal
Ballaststoffe (g): 15g
Kohlenhydrate: 51g
Fett: 12g
Proteine: 17g

Sie haben Zugriff auf

9
9
9
9

leckere Rezepte

Lieblingsrezepte

Bitte melden Sie sich zuerst an.

Es ist nicht Zweck dieser Website, Ihnen medizinischen Rat zu geben, Diagnosen zu stellen oder Sie davon abzuhalten, zu Ihrem Arzt zu gehen. In der Medizin gibt es keine Methoden, die zu 100% funktionieren. Wir können deshalb - wie auch alle anderen auf dem Gebiet der Gesundheit Praktizierenden - keine Heilversprechen geben. Sie sollten Informationen aus diesen Seiten niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie einen anerkannten Therapeuten, Ihren Arzt oder Apotheker. Die Artikel, Beiträge und Programme unserer Seiten werden ohne direkte medizinisch-redaktionelle Begleitung und Kontrolle bereitgestellt. Nehmen Sie bitte niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Therapeuten, Arzt oder Apotheker ein.

© 2022 www.online-ernaehrungsberatung.com - Alle Rechte vorbehalten