Wochenend-Detox

Das Detox-Programm richtig beenden

Das Detox-Programm richtig zu beenden, ist ein wichtiger Punkt, um die optimale Wirkung zu gewährleisten. Nach Beendigung des Detox-Programmes ist es wichtig, dass Sie sich in den 3 darauffolgenden Tagen an folgende Regeln halten:
 
Angenommen, Sie haben das Programm 3 Tage durchgeführt, dann geht es wie folgt weiter:
 
 
 
Tag 4
geduenstetes-gemuese
Essen Sie frisches Obst und leicht gedünstetes Gemüse und trinken Sie weiterhin 1-3 Gläser Detox-Säfte. Ausserdem können Sie stilles Wasser trinken soviel Sie wollen.
detox-saft-2detox-saft-11
Tag 5
 gemuese-reis-gericht
Heute dürfen Vollkornbrot, Eier, Vollkornreis, Bohnen und Salat auf Ihrem Speiseplan stehen. Trinken Sie auch heute 1-2 Gläser Detox-Saft und Wasser nach Wunsch.
 detox-saft-6
Tag 6
 huehnchen-gericht
Ab heute können Sie wieder Fleisch essen, bevorzugen Sie Fisch oder Hühnchen. Stellen Sie Ihr Essen langsam um, essen Sie weiterhin viel Obst, Gemüse und Vollkornprodukte.
 zitronensaft

Es ist nicht Zweck dieser Website, Ihnen medizinischen Rat zu geben, Diagnosen zu stellen oder Sie davon abzuhalten, zu Ihrem Arzt zu gehen. In der Medizin gibt es keine Methoden, die zu 100% funktionieren. Wir können deshalb - wie auch alle anderen auf dem Gebiet der Gesundheit Praktizierenden - keine Heilversprechen geben. Sie sollten Informationen aus diesen Seiten niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie einen anerkannten Therapeuten, Ihren Arzt oder Apotheker. Die Artikel, Beiträge und Programme unserer Seiten werden ohne direkte medizinisch-redaktionelle Begleitung und Kontrolle bereitgestellt. Nehmen Sie bitte niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Therapeuten, Arzt oder Apotheker ein.

© 2020 www.online-ernaehrungsberatung.com - Alle Rechte vorbehalten